Karte

x: y:
Honigblumen-Steg


Lindgrüner Tropfen

Quellenlauf-Bach
Quellenlauf-Bach
Sylphenland
Sylphenland
Sylphenland
Sylphenland
Dom der Einkehr


Hier scheint es keine Fishe zu geben.
Sylphenland
45 
012 Dom der Einkehr
Nach dem Zeitalter des langen Eises baute die von Hunger geplagte Bevölkerung diesen Dom, um die Zwölf um Beistand zu bitten. Auch nach der Siebten Katastrophe beten die Gläubigen hier zu ihren Göttern.
013 Sylphen-Zuflucht
Hier ließen sich die Sylphen nieder, die sich der Beschwörung des Primae Ramuh widersetzen. Mit ihrer Magie verwandeln sie die Pflanzen des Waldes zu sehenswerten hängenden Behausungen.
043 Sprösslings-Wiege
Der Kokon birgt die Saat der Sylphen und ist für deren Fortpflanzung unerlässlich. Beschützt wird dieser äußerst wichtige Ort daher von den gespenstisch leuchtenden Mondsporen.


Nach oben
Ostwald - Katze wurde hungrig