Purpur-Forelle 
Meeresfrüchte 40  Flüsse M (2)  38.0
Eine Forelle mit rötlichen Schuppen, die für gewöhnlich in den Flüssen von Abalathia anzutreffen ist. (Kann in Aquarien der Größe M oder größer gehalten werden.)
Diese Forelle ist unter den einheimischen Fliegenfischern sehr bekannt. Wurde früher fälschlicherweise aufgrund seiner Farbe, die unter bestimmten Verhältnissen auch blutrot anmuten kann, für einen blutsaugenden Fisch gehalten.

Standort

Zentrales Hochland von Coerthas
Der Coerthas35
Fuß des Schwertrückens40
Der Trauernde Heilige 45
Drachenkopf-Teich40
Schneekleid45

Zeitzone

 (Anzahl: 36198 ET )

Wetter

(Anzahl: 26717)
38.3%
21.7%
20.1%
10.1%
6.2%
3.7%

Materialverwertung

(Anzahl: 5673)
Allagisches Bronzestück
Rote Farbpigmente
Feiner Sand
Wasserscherbe (1~3)

Köder

Honigwurm35
Fasanfliege36
Spinner39
Stammwurm40
Mithrillöffel-Köder41
Flockenfliege43
Schwimmfrosch44
Glühwürmchen45
Blinker46
Spinnerköder47
Geierfliege48
Köcherlarve50

Freibriefe

指定採集 Purpur schmeckt
Zentrales Hochland von Coerthas
x:26 y:28
53,414350
Die Purpurforelle ist den Leuten in Coerthas gut bekannt. Die Ingenieure im Observatiorium äßen sie auch dann noch gerne, wenn sie jeden Tag auf dem Speiseplan stehen würde. Kannst du uns ein Exemplar davon fangen?
35Purpur-Forelle× 3

Kommentare

Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Purpur-Forelle - Katze wurde hungrig