Gemeine Goldmakrele 
Meeresfrüchte 55  Hochsee  97.5
Dieser Tiefsee-Raubfisch ist nicht nur riesig, sondern auch extrem schnell. Einige Seeleute schwören, dass eine Goldmakrele die Strecke von Meracydia bis zu den Cieldaläen in weniger als zwei Wochen zurücklegen kann.
Dieser Fisch ist nahe der südlichen Inseln alles andere als selten. Die dort beheimateten Lalafell haben einen speziellen Namen für ihn, der soviel wie „äußerst kraftvoll“ bedeutet.

Standort

Unteres La Noscea
Oschons Fackel10

Zeitzone

 (Anzahl: 30423 ET )

Wetter

(Anzahl: 11303)
30.1%
20.8%
17.6%
10.8%
10.4%
10.3%

Materialverwertung

(Anzahl: 10681)
Allagisches Silberstück
Grüne Farbpigmente
Feiner Sand
Wasserkristall

Köder

Yumizuno48

Info

Gebratener Mahi-Mahi

Kommentare

(17) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Gemeine Goldmakrele - Katze wurde hungrig