Eisfee 
Meeresfrüchte 120  Seen  3.0
Eine kleine „geflügelte“ Schnecke, die häufig in vereisten Seen zu finden ist.
Eine Kreiselschnecke so anmutig wie ihr Name. Beim Verschlingen ihrer Beute, Mikroorganismen im Wasser, verliert sie jedoch jegliche anmutige Zurückhaltung und macht ihrem umgangssprachlichen Namen „Halone“ jede Ehre.

Standort

Westliches Hochland von Coerthas
Coerthas-Taubereich52
Klarteich60
Südlicher Bannpfuhl53
Aschenpfuhl52
Westlicher Bannpfuhl53

Zeitzone

 (Anzahl: 64507 ET )

Wetter

(Anzahl: 61500)
39.5%
33.5%
9.7%
6.9%
6.7%
3.7%

Materialverwertung

(Anzahl: 20514)
Naturreines Prisma
Allagisches Silberstück
Feiner Sand
Eiskristall (1~2)
Wasserkristall (1~3)

Köder

Köcherlarve50
Steinfliegen-Nymphe120
Tapezierspinne136
Grobegel180

Kommentare

(9) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Eisfee - Katze wurde hungrig