Feenbarsch 
Meeresfrüchte 17  Seen  17.6
Ein gewöhnlicher Süßwasserfisch, der in vielen Seen und Flüssen Eorzeas heimisch ist. Grundnahrungsmittel für viele einfache Leute.
Ein gewöhnlicher Süßwasserfisch, der in vielen Seen und Flüssen Eorzeas heimisch ist. Er führt hart umkämpfte Schlachten gegen den Spindelbarsch, der die gleichen Nistgebiete für sich beansprucht.

Standort

Unteres La Noscea
Leeres Herz15
Oberes La Noscea
Eichenwald20
Bronzesee-Untiefen30
Südwald
Oberer Hathoeva20
Unterer Hathoeva25
Östlicher Hathoeva25
Nordwald
Herbstkürbis-See15
Westliches Thanalan
Tal der Spuren10
Östliches Thanalan
Nördliches Knochenbleich15
Südliches Knochenbleich15
Kelchkuppe
Kelchkuppe30

Zeitzone

 (Anzahl: 54236 ET )

Wetter

(Anzahl: 33301)
22.6%
20.0%
18.8%
15.5%
9.2%
6.1%
3.7%
2.7%
1.3%
0.1%

Materialverwertung

(Anzahl: 4858)
Wasserscherbe (2~2)
Allagisches Bronzestück
Messinglöffel-Köder
Feiner Sand

Köder

Dungmückenkorb15
Krähenfliege20
Butterwurm20
Schwebwobbler22
Messinglöffel-Köder23
Barschball25
Chocobofliege27
Löffelwurm30
Mistbienenkorb30
Silberlöffel-Köder32
Sinkwobbler34
Honigwurm35
Fasanfliege36
Spinner39
Stammwurm40
Mithrillöffel-Köder41
Flockenfliege43
Schwimmfrosch44
Glühwürmchen45
Blinker46
Spinnerköder47
Geierfliege48
Köcherlarve50
Stahlköder150

Freibriefe

大口採集 Barsches Verhalten
Südwald
x:24 y:20
6,109200
Der Feen-Barsch frisst uns die gesamten Fanggründe leer. Viele der Kleinfische fallen seinem Hunger zum Opfer und die größeren Fische meiden die daraufhin leeren Gewässer. Wir müssen reagieren und die Anzahl der Feen-Barsche ausdünnen! Befestige schon mal den Köder am Haken, es gibt viel zu tun.
20Feenbarsch× 3

Kommentare

Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Feenbarsch - Katze wurde hungrig