Wolkenfisch 
Meeresfrüchte 130  Flüsse  6.9
Ein halbdurchsichtiger Süßwasserfisch, der in den Seen auf den fliegenden Inseln heimisch ist.
Gemäß einer Überlieferung der Vanu soll dieser Fisch aus Wolkenfetzen geboren worden sein. Nach dem Tod nimmt der ansonsten halbdurchsichtige Körper eine wolkenweiße Farbe an.

Standort

Abalathisches Wolkenmeer
Voor Sian Siran52
Stauwolken60
Wallende Nebel
Eil Tohm54
Westenwasser54
Das Diadem
Südlicher Diademteich60
Nördlicher Diademteich60

Zeitzone

 (Anzahl: 38838 ET )

Wetter

(Anzahl: 25782)
31.4%
30.1%
11.2%
8.1%
7.1%
4.3%
4.1%
3.7%

Materialverwertung

(Anzahl: 7989)
Naturreines Prisma
Allagisches Silberstück
Feiner Sand
Wasserkristall (1~3)

Köder

Steinfliegen-Nymphe120
Tapezierspinne136
Grobegel180

Freibriefe

大口採集 Angeln über den Wolken
Fundamente
x:10 y:10
37,714550
Um die Versorgungslage in Camp Wolkenwipfel zu verbessern, möchte die Kongregation einen Abenteurer ausschicken, der die lokalen Fischgründe nach zum Verzehr geeigneten Fischen absucht. Ein vom Papst höchstpersönlich ernannter Gourmet wird das Vorhaben mit seinen Rezepten unterstützen. Es scheint, als wäre er vor allem auf Wolkenfische angewiesen.
52Wolkenfisch× 3
大口採集 Großfreibrief: Angeln über den Wolken
Fundamente
x:10 y:10
56,571750
Um die Versorgungslage in Camp Wolkenwipfel zu verbessern, möchte die Kongregation einen Abenteurer ausschicken, der die lokalen Fischgründe nach zum Verzehr geeigneten Fischen absucht. Ein vom Papst höchstpersönlich ernannter Gourmet wird das Vorhaben mit seinen Rezepten unterstützen. Es scheint, als wäre er vor allem auf Wolkenfische angewiesen.
52Wolkenfisch× 6

Kommentare

(8) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Wolkenfisch - Katze wurde hungrig