Küssender Gurami 
Meeresfrüchte 133  Flüsse M (2)  25.4
Ein entzückender Süßwasserfisch, der in den Gewässern von Eil Tohm heimisch ist. (Kann in Aquarien der Größe M oder größer gehalten werden.)
Dieser seltsame Fisch tauscht Küsse mit Artgenossen gleichen Geschlechts aus. Die Küsse sind allerdings kein Zeichen der Affektion, sondern stellen eine Drohgebärde dar.

Standort

Wallende Nebel
Eil Tohm54

Zeitzone

 (Anzahl: 4217 ET )

Wetter

(Anzahl: 3952)
31.7%
29.3%
19.1%
10.2%
9.7%

Materialverwertung

(Anzahl: 1242)
Allagisches Silberstück
Violette Farbpigmente
Feiner Sand
Wasserkristall (1~3)

Köder

Steinfliegen-Nymphe120
Tapezierspinne136
Grobegel180

Kommentare

(7) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Küssender Gurami - Katze wurde hungrig