dreifarbige Karpfen 
21   Flüsse M (2)  22.7
Die Schuppen dieses Karpfens zieren die Farben Gold, Silber und Bronze. Daher sind sie gerade bei Adeligen aus Ul'dah als Zierfische für ihre Gartenteiche beliebt. (Kann in Aquarien der Größe M oder größer gehalten werden.)
Das edle Äußere dieses Zierkarpfens kommt besonders gut zum Vorschein, wenn er direkt von oben betrachtet wird. Wenn die künstliche Züchtungsmethode allerdings nicht strikt eingehalten wird, verblasst die wunderschöne Farbe sofort.

Standort

Tiefer Wald
Spiegelsee15
Ostwald
Dom der Einkehr20
Nordwald
Murmellauf15
Lavendelbeete
Lavendelbeete30

Zeitzone

 (Anzahl: 11509 ET )

Wetter

(Anzahl: 6524)
41.1%
18.7%
18.0%
10.9%
7.9%
2.5%
0.6%
0.3%

Materialverwertung

(Anzahl: 1229)
Allagisches Bronzestück
Feiner Sand
Wasserscherbe

Köder

Krähenfliege20
Butterwurm20
Schwebwobbler22
Messinglöffel-Köder23
Barschball25
Chocobofliege27
Mistbienenkorb30
Silberlöffel-Köder32
Sinkwobbler34
Honigwurm35
Fasanfliege36
Spinner39
Stammwurm40
Mithrillöffel-Köder41
Flockenfliege43
Schwimmfrosch44
Glühwürmchen45
Blinker46
Spinnerköder47
Geierfliege48
Köcherlarve50

Kommentare

(3) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
dreifarbige Karpfen - Katze wurde hungrig