Yat-Grundel 
66   Flüsse  1.8
Ein aalartiger Gründler, der nach dem Nebenfluss benannt ist, in dem er am häufigsten anzutreffen ist.
Dieser gefällige Gründler bewegt seine Flosse mit der Geschicklichkeit eines Fingers und gräbt vorsichtig im Flussbett, um sich nur an den feinsten Sedimenten zu laben.

Standort

Azim-Steppe
Unterer Yat Khaal67

Zeitzone

 (Anzahl: 233 ET )

Wetter

(Anzahl: 212)
33.5%
22.6%
16%
9.9%
9.0%
5.7%
3.3%

Materialverwertung

(Anzahl: 113)
Allagisches Bronzestück
Grad 6 Dunkelmaterie
Feiner Sand
Wasserpolykristall (1~2)

Köder

Mückenlarve65
Steinfliegen-Larve70

Kommentare

(6) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Yat-Grundel - Katze wurde hungrig