Zekki-Zackenbarsch 
69   Hochsee  23.5
Zackenbarsche sammeln sich in schnellen Strömungen der Rubinsee und der Rasen Kaikyo, um sich an dem reichhaltigen Nahrungsangebot zu laben.
Von den Hinganern für seine Vielseitigkeit in der kulinarischen Verwertung geschätzt. Man kann ihn grillen, kochen, braten oder sautieren. Es gibt Zekki-Spieße, Zekki-Suppe, Zekki-Eintopf, Zekki-Salat und vieles mehr. Der wahre Einheimische isst ihn allerdings am liebsten roh.

Standort

Rubinsee
Zekki70

Zeitzone

 (Anzahl: 1711 ET )
0
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23

Wetter

(Anzahl: 1562)
Heiter
39.2%
Klar
24.1%
Wolkig
16.8%
Windig
11.3%
Gewittrig
8.5%
Heiter
0.1%

Materialverwertung

(Anzahl: 325)
11.3%Allagisches Bronzestück
28.9%Rote Farbpigmente
59.3%Feiner Sand
100%Wasserkristall (1~4)

Köder

Rubingarnele (Naturköder)
Koromo-Oktopus (Naturköder)
Brassenköder68
blaue Bobbitwurm70

Info

Gedünsteter Zackenbarsch

Kommentare

(5) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Zekki-Zackenbarsch - Katze wurde hungrig