Knochenzüngler 
34   Seen M (2)  41.2
Ein einzelner flacher Zahn an der Unterlippe dieses Süßwasserfisches verleiht dem Knochenzüngler seinen Namen. (Kann in Aquarien der Größe M oder größer gehalten werden.)
Ein eigentümlicher Kieferbau verleiht diesem Süßwasserfisch die Fähigkeit, kleine Fische oder Insekten ohne Kaubewegung zu schlucken. Besitzt seine jetzige Form schon seit Urzeiten.

Standort

Oberes La Noscea
Bronzesee-Nordostufer35
Äußeres La Noscea
Bronzesee-Nordwestufer35
Tiefer Wald
Immerschatten30
Südwald
Goblinblut30
Urths Segen45
Nordwald
Tahtotl-See50
Lavendelbeete
Lavendelbeete30
Östliches Thanalan
Der Feuerwall40
Mor Dhona
Singende Scherben45
Nördliches Thanalan
Blauer Dunst40

Zeitzone

 (Anzahl: 75729 ET )

Wetter

(Anzahl: 47440)
25%
23.4%
17.8%
11%
9.2%
6%
4.8%
1.6%
0.8%
0.3%

Materialverwertung

(Anzahl: 11607)
Allagisches Bronzestück
Sonnenstein
Rote Farbpigmente
Feiner Sand
Wasserscherbe (1~2)

Köder

Mistbienenkorb30
Silberlöffel-Köder32
Sinkwobbler34
Honigwurm35
Fasanfliege36
Spinner39
Stammwurm40
Mithrillöffel-Köder41
Flockenfliege43
Schwimmfrosch44
Glühwürmchen45
Blinker46
Spinnerköder47
Geierfliege48
Köcherlarve50

Kommentare

(2) Urtext

Name 
Kommentar 


Nach oben
Knochenzüngler - Katze wurde hungrig