Xty'iinbek-Schläfer 86.4
675    

0
Benannt nach seiner ungewöhnlichen Angewohnheit, den ganzen Weg vom Meer zu wandern, um auf dem Grund dieser Caldera schlafend zu überwintern.(Kann als Fischdruck in Rahmen der Größe M ausgestellt werden.)

Es ist zwar nicht genug, um ihn im Dunkeln sehen zu können, doch sind die Schuppen dieses Fisches kunterbunt und gelten als wunderschön. In der Laichsaison kehrt er nach Xty'iinbek Tsoly zurück.

Standort

Yak T'el
Xty'iinbek Tsoly97

Materialverwertung

(Anzahl: 18)
Feiner Sand
Wasserkristall (1~4)

Köder

Universalköder1
Purpur-Wattwurm620
Stück ausgelösten Muschelfleischs675
Geisterkrabbe690
Hainasengrundel (Naturköder)
Yak T'el-Krabbe (Naturköder)

Kommentare



Name  unbekannt angler
Kommentar 


Nach oben
Xty'iinbek-Schläfer - Katze wurde hungrig