Geirakiller 247.9
150   Seen 

177
Ein großer Süßwasserfisch, der in den Stauwolken heimisch ist, einem schwebenden abalathischen See. (Kann als Fischdruck in Rahmen der Größe XL ausgestellt werden.)

Der Geirakiller ist ein Süßwasserhecht, der seine lange, peitschenartige Rückenflosse dazu benutzt, Geira-Katzen aufzuspießen, die sich zu sehr der Wasseroberfläche nähern.

Standort

Abalathisches Wolkenmeer
Stauwolken60

Wetter

(Anzahl: 83)
Neblig Klar
57.8%
Wolkig Heiter
13.3%
Heiter Klar
10.8%
Neblig Heiter
7.2%
Schattenwind Klar
2.4%
Heiter Heiter
2.4%
Windig Heiter
2.4%
Windig Klar
1.2%
Klar Heiter
1.2%
Schattenwind Heiter
1.2%

Materialverwertung

(Anzahl: 2133)
Allagisches Goldstück
Geira-Katzenminze
Strategen-Materia IV
Braune Farbpigmente
Feiner Sand
Wasserkristall (1~3)

Köder

Ochsenfrosch (Naturköder)
Grobegel180
Metallspinner136
Universalköder1

Kommentare

(177)

Name  unbekannt angler
Kommentar 


Nach oben
Geirakiller - Katze wurde hungrig