Phallaina 295.0
570   Sternenfischen 

50
Seine Wanderungen entlang der Ätherströmungen führen diesen gigantischen Wal vorbei an Monden, Planeten und Sternen. (Kann als Fischdruck in Rahmen der Größe XL ausgestellt werden.)

Seine Ätherflügel, mit einer Spannweite größer als seine Körperlänge, dienen diesem galaktischen Wal zum Einfangen von verdünntem Äther, den er bei seinen Reisen zwischen den Sternen aufbraucht. Ein noch ungeklärtes Rätsel ist, warum sein Körper eine ähnliche Struktur wie Pflanzen aufweist.

Standort

Ultima Thule
Limne 3-β90

Zeitzone

 (Anzahl: 73 ET )

Materialverwertung

(Anzahl: 8)
Allagisches Zinnstück
Feiner Sand
Wasserkristall (1~5)

Köder

Ereignishorizontheimkehrer (Naturköder)

Kommentare

(50)

Name  unbekannt angler
Kommentar 


Nach oben
Phallaina - Katze wurde hungrig