Furcacauda 10.9
630   Seen 

4 0
Ein kleiner Urzeitfisch, dessen Spitzname „Gabelschwanz“ genauso wenig an seiner Position als Meister der Lethe ändert wie seine Größe. (Kann in Aquarien der Größe S oder größer gehalten werden. Kann als Fischdruck in Rahmen der Größe S ausgestellt werden.)

Das auffälligste Merkmal dieses Fischs ist seine gabelförmig gespaltene Schwanzflosse. Inspiriert von dieser Art gab es Anstrengungen manch kreativer Köpfe, ob sich nicht aus Fischknochen Besteck herstellen lassen könnte, doch vollständig umgesetzt wurde die Idee bisher nie.

Standort

Elpis
Lethe87

Wetter

(Anzahl: 38)
Heiter Schattenwind
100%

Materialverwertung

(Anzahl: 1)
Feiner Sand
Wasserkristall

Köder

Wolken-Blinker534

Kommentare

(4)

Bilder

(0)

Name  unbekannt angler
Kommentar 


Nach oben
Furcacauda - Katze wurde hungrig